EdgeWise 5.3 von ClearEdge3D jetzt erhältlich

ClearEdge3D hat die neue Version EdgeWise 5.3 veröffentlicht. Genießen Sie nahtlosere und produktivere Workflows mit verbesserten Anbindungen an Autodesk ReCap und Revit sowie eine optimierte Unterstützung für Geländemodelle in EdgeWise's "Remainder Cloud"-Tool.

Neue Funktionen in EdgeWise 5.3

Autodesk ReCap

Optimieren Sie Ihre Scan-zu-BIM-Workflows und verarbeiten Sie .RCP-Dateien komfortabel direkt in EdgeWise! Sie brauchen keine Zeit und keinen Speicherplatz mehr zu verschwenden, um Scandateien in E57-Dateien umzuwandeln.

ReCap RCP-Dateien direkt in EdgeWise importieren

Revit-Updates

Genießen Sie die volle Systemanbindung bei der Modell-Überführung von EdgeWise nach Revit! Sie können nun automatisch Anschlüsse hinzufügen, um vollständig verbundene Rohrleitungs- und Kanalsysteme zu erstellen.

Die in EdgeWise angegebenen Layer, Spezifikationen und Druckwerte werden ebenfalls auf jedes erstellte Familienobjekt in Revit übertragen. Ob Kupfer oder Gusseisen, ASME oder DIN, Sie werden alle wichtigen Details sehen können!

Volle Systemanbindung bei der Modell-Überführung von EdgeWise nach Revit

Ground Remainder Cloud

Identifizieren und entfernen Sie einfach alle Punkte auf der Geländeoberfläche mit dem "Remainder Cloud"-Export! Diese neue Funktion erstellt eine reduzierte Punktwolke, die ein besseres Verständnis der Objekte in der Punktwolke vermittelt; die ursprüngliche Punktwolke bleibt dabei unmodifiziert.

Reduzierte Punktwolke

Weitere neue Funktionen & Verbesserungen im Überblick

  • .RCP-Dateien wurden in der Prozessierung von Scans hinzugefügt. Diese Dateien können nur verarbeitet werden, wenn die .RCS- und .RCC-Dateien für jeden Scan vorhanden sind.
  • Smart Points und Remainder Cloud können nun direkt in das .RCP-Format exportiert werden. Eine Installation von Recap Pro ist für den Export nach .RCP nicht mehr erforderlich.
  • Verbesserte Erkennung von Rohrverformungen zur Erkennung und Korrektur einer Beschädigung, durch die eine große Anzahl von zusätzlichen "Junk"-Spalten im Chain Info Smart Sheet vorhanden wäre.
  • Koreanische Stahlnormen wurden hinzugefügt.

 

Haben Sie Fragen zu den Softwarelösungen von ClearEdge3D? Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter +49 (0)391 6269960 oder per Mail unter info@laserscanning-europe.com. Als Vertriebspartner von ClearEdge3D beraten wir Sie gern.

> Weitere Infos zu ClearEdge3D EdgeWise

> ClearEdge3D EdgeWise kaufen