Webinar zu Geomagic Design X am 20. August

Blog Tags: 

Mit Geomagic Design X erstellen Sie 3D-Objekte aus 3D-Sansdaten und speichern Sie in SolidWorks, Siemens NX, Invenor, Pro/E und Creo. Mit Geomagic Design X beginnen Sie mit dem 3D-Objekt (Solid) und übertragen dann das Modell mit all seinen Merkmalen in Ihre CAD-Software. Design X eignet sich optimal, wenn Sie ein Bauteil dreidimensional scannen und als Solid-Modell in Ihre CAD-Software einlesen wollen.

In einem Webinar am 20. August 2013 um 17 Uhr lernen Sie von Geomagic, welcher Ansatz in Geomagic Design X verfolgt wird .

Interessieren Sie sich für Geomagic-Produkte? Dann schauen Sie in unserem Online-Shop vorbei.

Für alle Besitzer von Geomagic Studio bietet 3D Systems zusätzlich attraktive Discounts beim Erwerb der Design X Produkte an.
Informationen erhalten Sie bei uns. (info@laserscanning-europe.com)